Tada! Neuer Glanz auf unserer Seite

 

Liebe Lehrkräfte, liebe Schulleitungen, liebe Nutzer,

 

juhu – seit Anfang der Woche ist unsere neue Webseite direkt unter www.das-macht-schule.net erreichbar!

 

Was ist eigentlich neu?

  • Der „Look & Feel“ der Seite wurde gänzlich überarbeitet. Die Seite ist nun auch auf Tablet oder Telefon besser bedienbar.
  • Unser Wirkungsansatz ist nun transparenter dargestellt.
  • Unsere Unterstützung ist ebenfalls anschaulicher beschrieben. Skype-Calls mit unserem Schulkontakt sind direkt über die Webseite möglich.
  • Der Beratungprozess für Lehrer ist transparent dargestellt.
  • Die Wirkung von und Unterstützung zu jedem einzelnen Praxisprojekt wird auf einzelnen Projektseiten erläutert. Hier ein Beispiel.
  • Projektbeispiele zu den einzelnen Projektthemen sind veranschaulicht.
  • Die Registrierung und Projektanmeldung wurde deutlich vereinfacht.
  • Es ist nun möglich auch eigene Projektideen als „Freies Projekt“ mit anderen zu teilen.
  • Es gibt Inspirationen zu Gestaltungs-Ideen und freien Projekten.
  • Es gibt einen Blog in dem wir über neue Themen rund um Schule, Praxisprojekte an Schulen und auch über Das macht Schule berichten.
  • Unsere Team- und Jobseite, sowie die Partnerseite wurden überarbeitet.

 

Was wird demnächst noch geschehen?

  • Alle laufenden Projekte und deren Ersteller, sowie alle ausgezeichneten Projekte seit 2016 wurden auf unsere neue Seite integriert
  • In Kürze werden auch alle Nutzer integriert, die sich seit Mai auf der alten Seite registriert hatten
  • In den nächsten Wochen werden wir ein weiteres Thema und neue Projektvorlagen dazu auf unserer Seite veröffentlichen
  • Die nächsten Wochen wollen wir vorallem Feedback einsammeln und daraufhin die jetzige Seite optimieren – hilf uns dabei sehr gerne in dem Du hier kommentierst, uns im Chat schreibst, eine Mail schickst oder Deine Meinung im Forum kundtust (seit heute wieder aktiviert).

 

Zukunftsmusik

Wir haben noch soooo viel vor und ganz viele tolle Ideen. Die Webseite wird also weiter entwickelt und ist so nicht in Stein gemeißelt. Wir möchten aber nun bald auch wieder einen größeren Fokus auf die individuelle Unterstützung der Projekte setzen und außerdem brauchen einige unserer Ideen auch noch Gelder, damit diese realisiert werden können. Deshalb sind wir in Gespräch mit möglichen Förderern/Stiftungen und freuen uns natürlich auch über private Fördermitglieder oder einzelne Spenden.

 

Wir hoffen Euch gefällt die neue Seite so gut wie uns! Euer Feedback interessiert uns natürlich sehr!

 

Wir haben übrigens unser Forum seit heute wieder geöffnet, das heißt Ihr könnt auch dort aktiv werden, Euch austauschen, Fragen stellen oder Feedback geben.

 

Wir wünschen Euch ein schönes Wochenende!

 

P.S.: So haben wir uns gefreut und im Team angestoßen: Klick für Video-Ansicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.