Transfer: Berufsorientierung und IT-Bildung

Transfer und Synergie

Schülerinnen und Schüler stark zu machen für die Zukunft – das steht hinter der deutschlandweiten gemeinnützigen Initiative „Das macht Schule“, schreibt die Transferagentur Niedersachsen in ihrem Newsletter. Wie dieses Ziel umgesetzt wird, wird darin vorgestellt. Neben dem Förderkonzept „Du bist ein Talent!“ können Unternehmen Schulen über eine von uns organisierte Plattform kostenlos gebrauchte Hardware zur Verfügung stellen.  In diesem Beitrag geht es darum, wie staatliche Bildungsakteure dieses Engagement schlau nutzen und ihrer Region zugänglich machen können.

Hier ein Auszug aus dem Artikel: […]

Das Engagement für Bildung boomt. Die Chance für Kommunen: nichtstaatliche Bildungsakteure wahrzunehmen und entsprechend einzubinden. Das braucht Vernetzungsstrukturen, die Synergien fördern, und professionelle Akteure, die bereit sind, sich zu vernetzen und diese Synergien zu nutzen, sowie Sichtbarkeit für die Angebote. Wie alles Weitere dann gelingen kann, stellen wir anhand von zwei pragmatischen Ansätzen der gemeinnützigen Initiative „Das macht Schule“ vor: Im Bereich Berufsorientierung und digitale Bildung bzw. dem Schaffen der dafür notwendigen Infrastruktur, zwei Anknüpfungspunkte für das kommunale Bildungsmanagement, bei denen ein externer Partner Schule Hilfe zur Selbsthilfe gibt und damit zur Schulentwicklung beiträgt.

Was braucht der Transfer guter Praxis und welche Hilfen werden für eine effektive Steuerung benötigt? Wie kann sich eine Zusammenarbeit gestalten? Welche Erfahrungen können genutzt werden? Wir wollen hier einen Impuls geben und zwei praktische Ansatzpunkte zeigen, die direkt übernommen und umgesetzt werden können. Beide sind ein Tripel-Win für Akteure aus Schule, Wirtschaft und dem staatlichen Bildungssystem, die allesamt von diesen Synergien profitieren können.

Der komplette Beitrag mit den Antworten auf oben genannte Fragen liefert der Newsletter der Transferagentur Kommunales Bildungsmanagement Niedersachsen. Jetzt lesen…


Was sagst Du dazu? Hinterlasse gern einen Kommentar.

Weiterführende Links

Passende Projektvorlagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.