Mega Memory Day

Steckbrief

Freies Projekt

23566 Lübeck (Schleswig-Holstein)

Albert-Schweitzer-Schule

Projektleiter: Jan Eric Becker

Klassenstufe: 5-10

Teilnehmer: 250

Läuft bis: 13.02.2014

Projekt teilen
Projekt drucken

 

Der Gedächtnistrainer Gregor Staub wird am 06.02.2014 für einen Tag an der Albert-Schweitzer-Schule zu Gast sein. Neben Schüler- und Lehrerworkshops soll am Abend ein öffentlicher Elternabend stattfinden.

 

 

„Ab heute ist Mathe mein Lieblingsfach!“ Mit diesen Worten verließ Felix (13 Jahre) das Schülerseminar mit dem Gedächtnistrainer Gregor Staub. Mit kleinen Tipps und Tricks zeigte der Schweizer den Jungen und Mädchen wie einfach Mathematik sein kann. Die waren gleichermaßen erstaunt und überrascht wie viel Spaß man beim Lernen haben kann. So manch ein Schüler mochte die Sporthalle, in welcher der Vortrag stattfand, gar nicht mehr verlassen.

 

„Lernen ist keine Hexerei!“, meint Gregor Staub, der von sich selbst sagt, dass er kein besonders gutes Gedächtnis besitzt. Allerdings hat er eine Technik entwickelt, mit der man gut und schnell lernen kann.

 

Ob Mathematik, Vokabeln, die amerikanischen Präsidenten oder die Mitgliedstaaten der EU – mit der Mega-Memory-Technik alles kein Problem. Entscheidend ist die Verknüpfung von Verstand und Gefühl. Gelassenheit, Freude und Zeit sind dabei die Voraussetzungen für erfolgreiches Lernen. Und: Fehler sind erlaubt, denn aus Fehlern lernt man!

 

Einen ganzen Tag lang verbrachte der Gedächtnistrainer an der Albert-Schweitzer-Schule. Vormittags trainierte er mit den Schülerinnen und Schülern, nachmittags bildete er die Lehrerinnen und Lehrer fort und abends stellte er die Mega-Memory-Methode in einer öffentlichen Veranstaltung vor. Knapp 200 Besucher wollten Gregor Staub live erleben. Nebenbei unterhielt der Schweizer mit kleinen Anekdoten das Publikum und sorgte so für einen kurzweiligen Abend.

Albert-Schweitzer-Schule

Frische

Sign up und du bekommst 1x im Monat wertvolle Anregungen & Infos für Praxisprojekte an deiner Schule.

* Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere, dass meine Daten im Newsletterdienst Cleverreach gespeichert werden.