Endlich ein Musikraum

Steckbrief

Klassenraum renovieren

14612 Falkensee (Brandenburg)

Geschwister-Scholl Grundschule

Projektleiter: Annett Kurth

Klassenstufe: 6

Teilnehmer: 26

Läuft bis: 24.06.2011

Projekt teilen
Projekt drucken

Zehn Jahre lang musste der Musikraum als Klassenraum genutzt werden, da wir zu wenig Klassenräume haben. Nun endlich wird es wieder ein Musik-Fachraum und die Klasse 6b möchte ihn neu gestalten, streichen und einrichten, damit dort Musikunterricht stattfinden kann.

Wir hatten uns also gedacht, in der Schulprojektwoche vom 20.06. bis 24.06.2011 den Musikraum neu zu streichen, farbige Holznoten mit unseren Bildern versehen als Deko an die Zimmerdecke zu hängen und vor der Musikraumtür Motive von Musikern als Schattenbild zu malen. Im Vorfeld wurde die Wandfarbe besorgt, jeder brachte Malersachen wie Pinsel, Eimer, Rollen, Lappen und vieles mehr mit und dann wurden die Gruppen festgelegt.

 

Geschwister-Scholl Grundschule

 

Tag 1:

• Wand vor dem Musikraum weiß gestrichen
• Motive von Musikern im Internet ausgesucht, auf Folie kopiert
• Möbel rausgetragen, Steckdosen, Boden abgeklebt

 

 

 

 

Tag 2:

• Mit Hilfe von Overheadprojektoren die Motive von Elvis, Beethoven und Michael Jackson an die Wand projiziert und die Umrisse mit Bleistift nachgezeichnet
• Holznoten abgeschliffen und farbig angemalt
• 3 Wände mit der Farbe Sesam gestrichen mithilfe von Eltern

 

 

Geschwister-Scholl Grundschule

 

Tag 3:

• die Schattenumrisse der Musiker mit schwarzer Wandfarbe ausgemalt
• Passbilder von uns mit Heißkleber auf die Holznoten geklebt
• aus Filz Notenfähnchen ausgeschnitten und an den Holznoten befestigt
• 2 Wände mit Hilfe von Eltern in der Farbe „toffee“ gestrichen

 

 

 

Tag 4:

• Scheuerleisten, Steckdosen von überschüssiger Farbe gereinigt
• Fußboden gesäubert, alle Schulbänke und Stühle gründlich geputzt
• Holznoten mit Angelsehne an der Decke befestigt
• Motive von den Musikern mit einem Klarlack zum Schutz überstrichen
• Schränke in den Musikraum transportiert und eingeräumt

 

Geschwister-Scholl Grundschule

 

Tag 5:

• Schränke und Türen mit ausgeschnittenen Noten aus schwarzer Klebefolie verschönert
• Musikraum eingeräumt
• Fenster geputzt

 

 

 

 

Es war schon sehr erstaunlich, dass eine 6. Klasse es schafft, einen Raum zu malern (natürlich mit
Hilfe von Eltern) und zu gestalten mit Schattenumrissen und Noten.

Es hat allen sehr viel Spaß gemacht.

 

 

Frische

Sign up und du bekommst 1x im Monat wertvolle Anregungen & Infos für Praxisprojekte an deiner Schule.

* Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere, dass meine Daten im Newsletterdienst Cleverreach gespeichert werden.