Sponsorenlauf „Kletterspaß für uns“

Steckbrief

Sponsorenlauf

14943 Luckenwalde (Brandenburg)

Ernst-Moritz-Arndt Grundschule

Projektleiter: Daniela Funke

Klassenstufe: alle Klassen

Teilnehmer: 200

Läuft bis: 20.07.2016

Projekt teilen
Projekt drucken

7.500 euro erlaufen – Unser gemeinsames Ziel – ein Kletterturm. Wir möchten mit Hilfe des Sponsorenlaufs unsere Schüler/innen in ihrem natürlichen Bewegungsdrang fördern. Mit dem Kletterturm geben wir ihnen die Möglichkeit, sich in den Pausen sowie im Hort auszutoben und ihre Motorik zu fördern.

 

Schulhof mit Bänken
Hier soll eine neu Spielfläche mit einem Kletterturm entstehen…

Unsere Schulleitung, der Hort und der Förderverein stellen sich einen schönen und vielseitigen Kletterturm vor. Wichtig sind dabei auch der Aufbau und die Montagekosten. Hier werden wir von der Stadtverwaltung unterstützt, denn es müssen viele Dinge bei der Anschaffung beachtet werden, so zum Beispiel die Sicherheit und Festigkeit. Wir möchten mit dem Kletterturm unsere Schüler und Schülerinnen in ihrem natürlichen Bewegungsdrang fördern. Mit dem Kletterturm geben wir ihnen die Möglichkeit, sich in den Pausen sowie im Hort auzutoben und die Motorik zu fördern. Wir hoffen, mit dem Sponsorenlauf unserem Ziel näherzukommen und zeitnah den Kindern diese tolle Möglichkeit der Bewegung anbieten zu können.

 

Durch die Anmeldung bei „Das macht Schule“ haben wir, die Schulleitung, der Förderverein und unsere Elternvertreter, alle notwendigen Unterlagen und Informationen zu einem Sponsorenlauf erhalten. Auch der Kontakt zu einer anderen Schule brachte uns viele Ideen der Gestaltung und Umsetzung unseres Projektes. Schon nach kurzer Zeit war der Zeitplan fertig, die ersten Elternbriefe konnten versandt werden. Auch die Laufkarten wurden an alle Kinder verteilt, die nun fleißig um Sponsoren warben. Dank großer Unterstützung einiger Unternehmen wird es an frischem Obst und Getränkten nicht fehlen. Die 6. Klasse unserer Schule bietet zusätzlich noch einen Kuchenbasar an. Ein besonderer Sponsor unterstützte uns im Vorfeld nicht nur finanziell, sondern spendierte einen ganzen Klassensatz T-Shirts für diesen Tag. Am Freitag, dem 10. Juni 2016 wird es nun soweit sein. Alle Vorbereitungen sind soweit getroffen. Die ersten Fotos folgen natürlich zeitnah.

 

Schüler machen Sport
Zu Beginn wurde eine klasse Erwärmung durchgeführt.

Ergebnis: Am 10. Juni 2016 fand nun endlich unser Sponsorenlauf statt, bei dem alle für ein gemeinsames Ziel „Einen Kletterturm für uns“ gelaufen sind. Die Kinder waren hoch motiviert und haben sich großartig engagiert. So kann sich auch das Ergebnis nach Wochen mit viel Vorbereitung und Organisation sehen lassen:

 

  • 175 Kinder am Start
  • 1560 gelaufene Runden (eine Runde 400 m)
  • das sind 624 erlaufene Kilometer
  • und rund 7.500 Euro erlaufene Spenden insgesamt.

 

Arm mit Stempeln
Für jede gelaufene Runde gab es einen Stempel.

Durch die großzügige Unterstützung aller Sponsoren können wir nun nicht nur den Kletterturm finanzieren. Es gibt damit auch die besondere Möglichkeit, dass wir uns für weitere Projekte für unsere Schüler einsetzen können. Mit Schulbeginn des Schuljahres 2016/2017 wollen wir eine Umfrage mit allen Kindern und Eltern starten, um neue Projekte zu finden und zu finanzieren. Sehr viele Helfer und Sponsoren haben uns begleitet. Die Verpflegung mit frischem Obst und Getränken, Süßigkeiten und auch tollen T-Shirts war einmalig. Eine spontane Besorgung eines Pavillons oder der Kuchenbasar der 6. Klasse wurde von Eltern unterstützt. Alle Kinder haben eine tolle Urkunde erhalten. Die Lehrer haben sich mit großer Begeisterung um alle ihre Schützlinge gekümmert. Die zahlreichen Zuschauer haben prächtig applaudiert und eine Menge Spaß gehabt. Alle haben diese schöne Aktion für eine so positive Sache möglich gemacht. Mit ihrem großen Engagement haben auch alle Eltern, Großeltern, Verwandte und Bekannte zu diesem tollen Ergebnis beigetragen. – Herzlich Dank! Wir berichten dann nochmal, wenn das Projekt „Kletterturm für uns“ in die Vollendung geht und dann aufgebaut wird.

 


Das macht Schules Kommentar: So toll, dass nicht nur der Kletterturm realisiert werden kann, sondern darüber hinaus noch ein zweites Projekt angeschoben wird! Uns gefällt vor allem, dass ihr bei der Umfrage die Kinder und Eltern mit einbindet!

Frische

Sign up und du bekommst 1x im Monat wertvolle Anregungen & Infos für Praxisprojekte an deiner Schule.

* Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere, dass meine Daten im Newsletterdienst Cleverreach gespeichert werden.