fbpx

Sponsorenlauf am Freitag, 17.07.2015

Steckbrief

Sponsorenlauf

61191 Rosbach (Hessen)

Erichkästner-Schule

Klassenstufe: 3

Teilnehmer: 500

Läuft bis: 31.07.2015

Projekt teilen
Projekt drucken

Ziel war es die Pausenspielgeräte in eine Garage zu packen.

Dank der Cheklisten haben wir nur 8 Wochen Vorbereitungszeit für die Umsetzung gebraucht. Wir waren ein Team von 6 Personen und jeder hat sich einen Baustein zur Umsetzung herausgesucht. Die Zusammenarbeit mit einem Mitglied aus dem hiesigen Sportverein erleichterte die Sache ungemein (Ausstattung, Erfahrung mit Laufveranstaltungen). 1 Woche vor den Sommerferien starteten wir mit dem Laufevent. Das Event war im Schulsommerfest mit integriert. Anzahle der Schüler gesamt: 400. Es gab zwei Laufstrecken. Die Grundchulkinder liefen 200 Meter.Die Haupt-Realschüler 360 Meter.. Sonniges Wetter mit 32 Grad taten der Veranstaltung keinen Einbruch, da wir einen Rasensprenger aufgestellt hatten, den die Läufer in jeder Runde durchlaufen konnten. Motivierend war auch unser Einlassbändchen in Neongelb mit 34 Smiles bedruckt. Nach jeder Runde wurde auf dem Einlassbändchen ein Smile mit Edding durchgestrichen. Das war so ein Erfolg, dass die Kinder unbedingt weiterlaufen wollten. Voller Stolz konnten sie Lehrern und ihren Familien ihre gelaufenen Runden zeigen. Zur direkten Abrechnung und um die Urkunden sofort schreiben zu können, war dies eine leichte schnelle Abwicklung. Ein Nebeneffekt hatte das Bändchen auch, dass es andere Schüler aufmerksam machte, noch nicht gelaufen zu sein. Jeder wollte so ein Bändchen haben. Eingeladen hatten wir auch die Vorschulkinder aus unseren zwei Kindergärten, das sie ja auch bald zur Schule gehen sollten. Unsere Veranstaltung war ein voller Erfolg und hat allen Beteiligten Spaß bereitet. Nur durch die professionellen Vorlagen „Das macht Schule“ konnten wie diese Veranstaltung so schnell auf die Beine stellen. Unser Team traf sich 2 Mal (Besprechnung und Begehung vor Ort).

Von 400 Schülern, die auf die Erich Kästner Schule gehen und die eingeladenen 60 Vorschulkinder waren 190 Kinder am Start. Erlaufen haben sie € 5000. Das Geld wurde widererwartend schnell überwiesen. Schon in den Sommerferien konnten die Bauarbeiten für die Garage beginnen. Und vor den Herbstferien stand die Garage bezugsfertig für die Pausenspielgeräte bereit.

Frische Ideen

Sign up und du bekommst 1x im Monat wertvolle Anregungen & Infos für Praxisprojekte an deiner Schule.

* Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere, dass meine Daten im Newsletterdienst Cleverreach gespeichert werden.