Spendenlauf „Wir für Menschen“

Steckbrief

Integrations-Lauf

13629 Berlin (Berlin)

Schule an der Jungfernheide

Projektleiter: Kirsten Jessen

Klassenstufe: Jahrgangsübergreifend

Teilnehmer: 48

Läuft bis: 29.02.2016

Projekt teilen
Projekt drucken

Über 400 Euro erlaufen – Die Schule an der Jungfernheide hat zum Schuljahresbeginn das Projekt „Wir für Menschen“ ins Leben gerufen. „Wir für Menschen“ kooperiert mit den zwei nah zur Schule gelegenen Flüchtlingsunterkünften. Bisher wurde bereits eine Spendenaktion durchgeführt um alle Schulkinder der Unterkünfte mit einem Schulstarktpaket auszustatten. Das Projekt möchte aber vor allem einen Raum schaffen um sich kennenzulernen. Hierzu wurde u.a. das Konzept der offenen Schule ins Leben gerufen, bei dem Schüler*innen und Lehrer*innen für die Kinder der Flüchtlingsunterkünfte verschiedene kreative und sportliche Angebote organisieren. Am 26.April 2016 findet der 2.Spendenlauf der Schule an der Jungfernheide statt, bei dem die Schüler*innen der 7-9.Klassen sich Sponsoren suchen die ihnen für jede gelaufene Runde einen festgelegten Betrag zahlen. Um das Projekt „Wir für Menschen“ zu unterstützen möchten die Schüler*innen die Hälfte des Erlöses an „Wir für Menschen“ spenden.

 

Am 26. April 2016 fand der Spendenlauf unserer Schule auf dem Sportplatz am Rohrdamm statt. Die Wetterbedingungen waren alles andere als gut: winterliche Temperaturen, Hagel, Regenschauer, Wind – von allem war etwas dabei. Trotzdem waren alle Beteiligten mit großer Begeisterung dabei, von den Teilnehmern hat sich niemand abhalten lassen!! Und ein kleines bisschen war der Wettergott auch mit uns, denn während des Laufs war es trocken.

 

Insgesamt 48 Schülerinnen und Schüler waren am Start und sind zusammen unglaubliche 469 Runden gelaufen, das entspricht 187,6 km! Das fantastische Publikum – SchülerInnen, LehrerInnen und Eltern – hat die Läufer angefeuert und so bei dieser Leistung unterstützt. Sehr viele SchülerInnen haben die gesamte zulässige Laufzeit von 45 Minuten ausgenutzt, zwei Schüler haben in dieser Zeit jeweils 26 Runden geschafft, das sind jeweils 10,4 km! Für „Wir für Menschen“ und die Klassenkassen sind über 400 Euro zusammengelaufen worden, eine wirklich stolze Summe. Die vielen Wochen der Vorbereitung und Organisation haben sich gelohnt wie dieses tolle Ergebnis zeigt. Danke an alle Helfer, Teilnehmer, Zuschauer und Sponsoren. Ohne euch wäre dieses Ereignis nicht möglich gewesen!


Weiteres Material

Frische

Sign up und du bekommst 1x im Monat wertvolle Anregungen & Infos für Praxisprojekte an deiner Schule.

* Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere, dass meine Daten im Newsletterdienst Cleverreach gespeichert werden.