Schülerstreich einmal anders

Steckbrief

Sponsorenlauf

26817 Rhauderfehn (Niedersachsen)

Erich Kästner Schule

Projektleiter: Nicole Becker

Klassenstufe: 9

Teilnehmer: 80

Läuft bis: 13.06.2016

Projekt teilen
Projekt drucken

890 Euro erlaufen – anstelle eines klassischen Schülerstreiches soll ein Sponsorenlauf mit den unteren Klassenstufen organisiert werden.

Erich Kästner Schule Sponsorenlauf

Am 13.06.2016 fand der diesjährige Sponsorenlauf an der Erich Kästner Schule in Rhauderfehn statt. Der Sponsorenlauf wurde von dem 9. Abschlussjahrgang anstelle eines klassischen Abschlussstreiches organisiert. Die Idee zur Durchführung eines Sponsorenlaufes an unserer Schule entstand im Rahmen des Erdkundeunterrichts zum Thema „Eine Welt ungleich verteilt“.

 

Erich Kästner Schule Sponsorenlauf

An diesem Sponsorenlauf nahmen alle Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5-8 mit großem Erfolg und vor allem auch mit einer Menge Spaß teil. Nach dem Lauf gab es für jeden Teilnehmer ein Eis als Abkühlung. Bei diesem Lauf sind insgesamt 890 Euro zusammen gekommen. Dieses Geld geht zur Hälfte an die Organisation „Kinderparadies“, welche wir als Schule schon seit Jahren unterstützen, und zur anderen Hälfte wird dieses Geld für schulinterne Anschaffungen, wie beispielsweise neue Gartenmöbel für die Schulcafeteria etc. genutzt. Rundum war diese Idee und auch die Umsetzung einen Schülerstreich nach dem Motto von Erich Kästner „Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!“ für alle Beteiligten ein voller Erfolg.

 

 

 

Das macht Schules Kommentar:
Dem Zitat schließen wir uns an! Toll, dass ihr euch für eine andere Idee geöffnet und diese dann auch noch umgesetzt habt!

Frische

Sign up und du bekommst 1x im Monat wertvolle Anregungen & Infos für Praxisprojekte an deiner Schule.

* Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere, dass meine Daten im Newsletterdienst Cleverreach gespeichert werden.