Renovierung Jahrgangsflur

Steckbrief

Klassenraum renovieren

38350 Helmstedt (Niedersachsen)

Giordano-Bruno-Gesamtschule Helmstedt

Klassenstufe: 10. Jahrgang

Teilnehmer: 14

Läuft bis: 15.06.2019

Projekt teilen
Projekt drucken

Projekt „Schöner Jahrgangsflur“


Der Kunst WpK des 10. Jahrgangs der Giordano-Bruno-Gesamtschule Helmstedt plante eine Renovierung des Jahrgangsflures. Zunächst entwarfen und malten die Schüler/Innen des Kurses Bilder. Im Anschluss nahmen die SuS eine Vorauswahl der erstellten Bilder vor, um dann eine Jahrgangsbefragung bei ihren Mitschülern/Innen durchzuführen. Vor der Wahl holten sie sich die Erlaubnis bei der Schulleitung ein. Dazu präsentierten die SuS ihren Mitschülern/Innen ihre ausgewählten Ergebnisse und erstellten einen Wahlbogen für die Mitschüler/Innen und Lehrer/Innen des Jahrgangs. Nach der Auswertung konnten sie ihren Mitschülern/Innen die Ergebnisse auf dem Flur durch eine Ausstellung präsentieren.

Nun ging es ans Vermessen der Wände und berechnen der benötigten Farbmenge. Dies benötigte ein wenig Zeit und erforderte ein gegenseitiges Kontrollieren bei den Schülern/Innen. Auch erstellten die SuS einen Materialplan.

Dann ging es mit den Vorarbeiten los, das Anschleifen der Wände und das Gipsen von Löchern und Unebenheiten sowie das Abkleben der Fußleisten, Fensterrahmen und Türrahmen.

Dann wurden die oberen Bereiche der Wand mit Farbrolle geweißt.

Die ausgewählten Bilder wurden abfotografiert und auf DinA4-Format ausgedruckt und auf Folie kopiert. Im Anschluss konnten die Bilder mit Hilfe eines OHP´s an die entsprechenden Wandflächen projiziert und die Umrisslinien sowie Binnenlienien auf die Wand übertragen werden. Nun wurde arbeitsteilig weitergearbeitet. Einige SuS malten die Bilder mit Acrylfarben und andere SuS weißten weitere Wände im oberen Bereich oder malten den unteren Bereich der Wände mit einer wischfesten Farbe.

 

Zum Schluss wurden Feinarbeiten, wie Türrahmen und Fußleisten streichen durchgeführt.

Der Jahrgangsflur wurde mit einem gemeinsamen Frühstück der SuS und Kollegen/Innen des Jahrgangs feierlich eingeweiht.

Insgesamt benötigten die SuS ein Schuljahr für ihr Projekt „Schöner Jahrgangsflur“. Es stand ihnen pro Woche eine Doppelstunde zur Verfügung.

Frische

Sign up und du bekommst 1x im Monat wertvolle Anregungen & Infos für Praxisprojekte an deiner Schule.

* Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere, dass meine Daten im Newsletterdienst Cleverreach gespeichert werden.