Neue Farbe für den Teamraum

Steckbrief

Klassenraum renovieren

93336 Pondorf (Bayern)

Grundschule Pondorf

Projektleiter: Silvia Recum

Klassenstufe: 1-4

Teilnehmer: 10

Läuft bis: 05.06.2013

Projekt teilen
Projekt drucken

Wir haben in einer beispielhaften Aktion den neuen Team-/Computerraum der Grundschule Pondorf farblich und räumlich neu gestaltet.

 

Wir haben in einer beispielhaften Aktion den neuen Team-/Computerraum der Grundschule Pondorf farblich und räumlich neu gestaltet.

Das Ziel war klar: Wir wollen einen Raum in warmen und konzentrationsfördernden Farben schaffen, die Nutzung als Teamraum und Computerraum gleichermaßen möglich machen, ohne die Funktionalität des Raumes zu schmälern.

Die Farbentscheidung war bald gefallen. Gelbe Farbe verleiht dem Raum eine positive, sonnige und heitere Atmosphäre. Auch die Farbe Orange erzeugt eine freundliche und gelöste Stimmung im Raum. Sie strahlt Wärme und Behaglichkeit aus. Wie auch Gelb ist sie eine „kommunikative“ Farbe, die Gespräche, soziale Interaktionen und die Arbeitsfreude fördert. Beim Aussuchen der Farbe im Baumarkt war es spannend, da es nur kleine Farbkarten gab und keiner sagen kann, wie es auf einer großen Fläche wirken wird.

Umsetzung: Teils malerten die Grundschüler auch selbst mit für „ihr“ Klassenzimmer und waren begeistert dabei. So wurde in den Ferien zusammen gewerkelt, abgeklebt, kreative Kunstwerke an die Wand gepinselt, Wandtattoo und Steckdosenleiste für die PC-Arbeitsplätze angebracht, am Schluss geputzt und aufgeräumt. Zusätzlicher Nutz- und Stauraum durch Raumabtrenner bzw. Korkwände sowie integrierte Pflanzen geben dem Raum den letzten Schliff.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen, das Zimmer ist nicht wiederzuerkennen. Vormals die graue Maus unter den Klassenzimmern, nun erstrahlt es warm, freundlich, einladend fröhlich.

Danke an all die Schulen, die ihr Projekt auf dieser Plattform darstellen und uns im wahrsten Sinne des Wortes „ansteckten und inspirierten“.
Silvia Recum, Förderverein Grundschule Pondorf