„Digital Räume entdecken“

Steckbrief

Digitale Bildung

04177 Leipzig (Sachsen)

Schule in der Karl-Heine-Straße

Projektleiter: Thomas Stackfleth

Klassenstufe: 5 - 12

Teilnehmer: 450

Läuft bis:

Projekt teilen
Projekt drucken

Kaum ein Unterrichtsfach hat sich durch den Einsatz von digitalen Medien so verändert wie die Geographie. Besonders die Nutzung von Satelliten- oder Luftbildern oder die Verwendung von digitalen Karten findet zunehmend Einzug in den Geographieunterricht.
Mit Hilfe der Laptops und Beamer wollen wir unseren SchülerInnen diese Chance auch ermöglichen. Sie sollen die Möglichkeit bekommen, ihre eigene Raumwahrnehmung im Zuge der Kartenkompetenz nicht nur analog, sondern auch digital zu entwickeln. Den Schülern und Lehrern ist es dabei wichtig, dass möglichst nachhaltig gehandelt wird. Es muss nicht ständig neue Technik sein, wenn man gebrauchte Geräte weiterhin effektiv nutzen kann.

 

Update März 2020: Die Abholung hat gut geklappt!

 

Frische

Sign up und du bekommst 1x im Monat wertvolle Anregungen & Infos für Praxisprojekte an deiner Schule.

* Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere, dass meine Daten im Newsletterdienst Cleverreach gespeichert werden.