GRATIS PC's, MONITORE, DRUCKER FÜR SCHUL-PROJEKTE

Warum das einfach nur gut ist

Natürlich finden Schülerinnen und Schüler Computer cool. Der selbstverständliche Umgang damit ist inzwischen zu einer Kulturtechnik geworden. So wie Lesen, Schreiben oder Rechnen. Allerdings setzt das Hardware voraus. Ohne die können wir jungen Menschen nicht beibringen, wie sie medienmündige Bürger werden. Und wie sollen Lehrkräfte Unterrichts-Erfahrungen mit digitalen Medien sammeln, wenn es an der notwendigen Hardware mangelt? Bei uns gibt‘s gebrauchte Hardware aus Unternehmen zum Selbstabholen. Das greift sofort, hat sich bewährt, fördert Eigeninitiative, hinterlässt nachhaltige Strukturen und freut auch die Eltern. Und das Beste: Alles ist komplett kostenlos.

Alle wollen an die Maus
Selber Stöpseln

Wie das Kompetenzen fördert

Schüler können neben der technischen Bedienung vor allem auch die eigenverantwortliche und kritische Nutzung digitaler Medien lernen. Digitale Kompetenzen machen fit für ein selbstbestimmtes Leben, beruflichen Erfolg und gesellschaftliche Teilhabe im 21. Jahrhundert. Schüler erwerben relevantes Praxiswissen, wenn sie bei Installation und Vernetzung der gespendeten Hardware teilhaben dürfen. Sie können in AGs verantwortlich in die Administration eingebunden werden. Das stärkt auch ihre Fähigkeit zu Kommunikation, kritischem Denken, Kreativität und Kollaboration. Internetkompetenzen erweitern zeitgemäß auch die persönlichen Handlungskompetenzen.

Welche Unterstützung du bekommst

Hier kannst du sehen, was momentan verfügbar ist. Jede Schule kann sich bewerben, auch wenn sie schon mal was bekommen hat. Nicht schüchtern sein! – Alles ist kostenlos.

 

  1. Wähle aus, was eure Schule wirklich braucht.
  2. Gewünschte Angebotsnummer und Anzahl notieren.
  3. Einverständnis vom Schulleiter einholen.
  4. Auf der Auswahlseite am Seitenende auf „Bewerben“ klicken und Bewerbung ausfüllen.

Wir stimmen mit euch ab, wann ihr eure Hardware-Spende beim Unternehmen abholen könnt. Und ihr schreibt eine kleine Projektstory, wie die Geräte Nutzen für Schüler stiften und dabei helfen, Kompetenzen zu fördern.

 

Bei Fragen nutze den Chat oder ruf uns an: 040 609 409 99.

Und das solltest du wissen

Eure Schule ist noch kein Fördermitglied? Dann unten auf der Seite auf Spenden klicken und den Fördermitglieds-Beitrag für Schulen eingeben (240 Euro im Jahr sind nichts gegen das, was ihr dafür bekommen könnt).

Alternativ: Formular zum Runterladen