Mathematik zum Anfassen

Steckbrief

Klassenraum renovieren

84503 Altötting (Bayern) (Baden-Württemberg)

König-Karlmann-Gymnasium

Projektleiter: Daniel Jordan

Klassenstufe: 11

Teilnehmer: 137

Läuft bis: 30.11.2012

Projekt teilen
Projekt drucken

Das „Mathematikum“ ist ein Museum in Gießen, in dem auf über zwei Stockwerken verschiedenste Experimente im Zusammenhang mit Mathematik zu finden sind. Aufgabe des Seminars ist es, die dort vorhttps://alte-seite.das-macht-schule.net/projekte/74/Projektbericht%20von%2074/image1handenen Exponate nachzubauen und sich mit dem Zusammenhang zur Mathematik zu beschäftigen. <br />Dieses Projekt erstreckt sich über drei Semester und das Ziel ist es, am Ende des 3. Semesters eine Ausstellung auf die Beine gestellt zu haben, welche voraussichtlich auch am Tag der offenen Tür des König-Karlmann-Gymnasium zu sehen sein wird.

Nach langer Zeit des Tüftelns, Ausprobierens und Bauens ist das P-Seminar “Mathematik zum Anfassen” des König-Karlmann-Gymnasiums bereit, an die Öffentlichkeit zu gehen und seine Werke zu präsentieren. Am Samstag, 10. November, von 10 bis 15 Uhr werden die Schultüren https://alte-seite.das-macht-schule.net/projekte/74/Projektbericht%20von%2074/image2geöffnet, um allen Interessierten die Exponate zu zeigen. Darunter unter anderem ein überdimensionales Seifenblasen-Gerät, das es ermöglicht, sich eine Seifenhaut über den eigenen Körper zu ziehen, wie auf dem Bild Christian Rothmaier demonstriert (Quelle: http://www.koenig-karlmann-gymnasium.de/mathematik-zum-anfassen/). Ein weiteres Ausstellungsstück ist etwa der Turm von Ionah.

Die Schüler des P-Seminars haben sich große Mühe gemacht, weswegen sich Mathelehrerin und Projektbetreuerin Andrea Neubauer auch sehr dafür einsetzt, dass möglichst viele Besucher zur Ausstellung kommen. Die Tüftler, also die P-Seminaristen, werden selbstverständlich am Samstag vor Ort sein und den Interessierten die Exponate mit den mathematischen Hintergründen erklären. Das gesamte letzte Schuljahr haben die ehrgeizigen jungen Leute an den Stücken gewerkelt und seit Beginn dieses Schuljahres die Ausstellung konzipiert. Der Besuch der Ausstellung ist für die ganze Familie gedacht und wird von den Schülern als „spannendes Erlebnis“ angepriesen.

 

 

https://alte-seite.das-macht-schule.net/projekte/74/Projektbericht%20von%2074/image7

 


Weiteres Material

Mathematik zum Anfassen