Laptops für JuMp

Steckbrief

Digitale Bildung

21037 Hamburg (Hamburg)

Stadtteilschule Kirchwerder

Projektleiter: Ole Opitz

Klassenstufe: 9

Teilnehmer: 200

Läuft bis: 28.02.2019

Projekt teilen
Projekt drucken

Die Schülerinnen und Schüler des Profilkurses JuMp (Jugendliche unterstützen Mitmenschen persönlich) planen soziale Projekte jeglicher Art und setzen diese selbstständig um. Leider stoßen wir dabei auf technische Hürden, da wir sehr schlecht ausgestattet sind.

Wir, die Schüler*innen und wir beiden Lehrer, profitieren sehr von der Hardware-Spende, da es uns die Recherche und Planung sozialer Projekte und die Kommunikation mit Kooperationspartner*innen erleichtert. Die Laptops werden Schüler*innen für ihre Projektbedarfe nutzen, die PCs werden fest installiert, sodass sie ständig genutzt werden könnten.
Zuletzt hat beispielsweise eine Projektgruppe Kleidungs- und Deckenspenden an verschiedenen Schulen gesammelt, um sie wohnungslosen Menschen zu spenden. Mit Computern und Laptops ist die Kommunikation und Kooperation mit dem Obdachlosenhilfeverein und die Projektdarstellung im Internet besser möglich.

Abholung der Laptops bei Inxmail

Frische

Sign up und du bekommst 1x im Monat wertvolle Anregungen & Infos für Praxisprojekte an deiner Schule.

* Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere, dass meine Daten im Newsletterdienst Cleverreach gespeichert werden.