Gartenneugestaltung

Steckbrief

Freies Projekt

38116 Braunschweig (Niedersachsen)

Grundschule Lamme

Projektleiter: Birgit Willers

Klassenstufe: 1-4

Teilnehmer: 18

Läuft bis: 23.11.2009

Projekt teilen
Projekt drucken

Auf der Wiese rund um unsere neue Schule soll ein Feuchtbiotop, ein Schulgarten, ein Klassenzimmer im Freien entstehen.

 

Farbe und Bewegung, Natur und Leben

 

Seit einem Jahr planen Schüler, Eltern und Lehrer gemeinsam die Umgestaltung des Außengeländes. Mehr Bewegungsanreize, stärkere Naturerfahrungen, unterschiedliche “Räume”, Ruhezonen und vieles mehr – all dies sollte Pausen aktiver, interessanter, konfliktärmer werden lassen.

 

Nachdem die Planungsphase abgeschlossen und die Zustimmung der zuständigen Fachbereiche eingeholt war, mussten Sponsoren und Helfer für unser großes Projekt gefunden werden. Informationen zum Projekt “Das macht Schule” kamen zeitgleich, und unsere Bewerbung erfolgte umgehend.
Dass wir ausgewählt wurden, freute uns sehr und der erste Baustein – die kindgerechte Gestaltung des Eingangsbereiches – konnte in Angriff genommen werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Ablauf

 

Nach Vorbesprechungen mit einer Staples-Mitarbeiterin wurden Schülerrat und Lehrer informiert, die notwendigen Materialien gekauft bzw. erstellt, und am Freitag, den 06.11.2009, ging es endlich los.
Alle Beteiligten waren bei trockenem Wetter sehr engagiert dabei. Als Erstes wurde bestimmt, wo und in welcher Farbe und Größe die Füße aufgesprüht werden sollen. Schon bald ging die Sprühfarbe aus, und es wurde eine kleine Verschnaufpause mit frisch gebackenen Waffeln der Hausmeisterin eingelegt, um neue Farbe zu besorgen. Die Pflanzgefäße wurden befüllt – Helfer und Helferinnen schleppten Steine zum Beschweren der großen Pflanzkübel heran, die dann mit Blumenerde befüllt wurden. Zum Schluss wurden die Pflanzen eingesetzt.

 

 

Die Grundschule Lamme makiert die GartenformSchüler topfen fleißig Pflanzen ein an der Grundschule Lamme

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Ergebnis überzeugt und motiviert

 

Unsere Arbeit wurde von vielen Vorbeigehenden anerkennend gewürdigt, das Ergebnis hat alle überzeugt. Die bunten Füße bringen Kinder und Erwachsene dazu, den Schritten zu folgen und von ihnen geführt sich der Eingangstür zu nähern.

Unser Eingangsbereich wirkt jetzt viel einladender und freundlicher. Der erste Schritt ist erfolgreich getan, der zweite – ein “Arbeitswochenende” mit 50 Eltern und noch mehr Kindern – hat Weidentipis, Baummikados, einen Schulgarten und vieles mehr entstehen lassen. Aber noch immer haben wir viele Ideen und suchen Sponsoren für noch nicht realisierte Projekte.

 

Das Projekt Gartenneugestaltung an der Grundschule Lamme ist im vollen Gang

 

 

 

 

 

 

 

Birgit Willers, Dezember 2009

 


 

Links

 

Frische

Sign up und du bekommst 1x im Monat wertvolle Anregungen & Infos für Praxisprojekte an deiner Schule.

* Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere, dass meine Daten im Newsletterdienst Cleverreach gespeichert werden.