Für IT-Allrounder: bestens vorbereitet

Steckbrief

Digitale Bildung

15320 Neutrebbin (Brandenburg)

Oderbruch-Oberschule Neutrebbin

Projektleiter: Torsten Pohl

Klassenstufe: 5-10

Teilnehmer: 190

Läuft bis: 01.10.2020

Projekt teilen
Projekt drucken

Medienkompetenz in allen Fällen: die Geräte sind für das Bekanntmachen mit dem Apple-Betriebssystem und dessen Nutzung im Informatik- und WAT-Unterricht.

Mit den Macs werden alle Schüler der Schule in Kontakt kommen. Sie werden zur Nutzung fachübergreifenden Unterricht und zur Projektarbeit aufgestellt und vernetzt. Die Schüler kennen Windows und haben Ubuntu schon gesehen und sollen auch einen Mac kennenlernen. Im Fachunterricht dienen sie zur schnellen Recherche und als Nachschlagewerk sowie zum Protokollieren, Tabellen erstellen oder Präsentieren. Unterrichtsvideos können damit über einen Beamer gezeigt werden.


 

Voller Freude habe ich die iMacs in der Spender-Firma entgegengenommen, nachdem ich dort herzlich begrüßt wurde. Dort wurde mir beim Tragen geholfen. Nach dem Verstauen der iMacs fuhr ich dann sehr vorsichtig Richtung Heimat.

 

Am nächsten Tag habe ich die iMacs mit einem Schüler erwartungsvoll ausgeladen. Der Aufbau und die Einbindung ins Schulnetzwerk geschah umgehend mit Hilfe unserer Schülerfirma. 

Die Geräte wurden für ein Projekt mit der Sparkasse eingesetzt. Schüler können sich auf den Unterricht vorbereiten, eigene Facharbeiten, Filme, Präsentationen oder eine Abschlusszeitung gestalten. Insgesamt ist das ein sehr gelungenes Projekt.
Torsten Pohl

Frische

Sign up und du bekommst 1x im Monat wertvolle Anregungen & Infos für Praxisprojekte an deiner Schule.

* Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere, dass meine Daten im Newsletterdienst Cleverreach gespeichert werden.