Corona Sicheres Arbeiten

Steckbrief

Digitale Bildung

63128 Dietzenbach (Hessen)

Montessori Schule Dietzenbach

Projektleiter: Steven Weyrich

Klassenstufe: 1-10

Teilnehmer: 120

Läuft bis: 31.08.2020

Projekt teilen
Projekt drucken

Unsere Lehrerinnen und Lehrer, die Helden der Corona Krise, mussten leider viel zu oft auf ihre privaten Geräte zurück greifen und sitzen oft vor den Geräten, z.T. mit 11″ und halten so alles am Laufen.
Wir als IT AG versuchen nun seit einiger Zeit, dies zu verbessern.
Da leider kein Geld vom Land für Lehrergeräte kommt, versuchen wir über Spenden, das Arteiten zu verbessern und uns für die nächste Welle zu wappnen.

 

Update November 2020:

Unser Bestand an neueren und aktuelleren Computern wächst weiter. Heute konnten wir nach knapp einstündiger Fahrt über 110 Kilometer zehn Laptops nebst Dockingstations und 17 Desktops in Empfang nehmen und sie an ihren finalen Einsatzort bringen – den Montessori-Campus in Dietzenbach.

 

Kofferraum voller PCs
Gespendete Computer und Laptops im Kofferraum

 

Erneut ergab sich die Möglichkeit, über das Portal „Das macht Schule“ an für unseren Campus geeignete Computer zu kommen. Insgesamt 27 Stück konnten wir abholen: 17 Dekstops des Typs Lenovo ThinkCentre M93p und zehn Laptops des Typs Lenovo T540p inklusive Dockingstation.

 

Auto voller Computer
Ein Auto voller Laptops, Dockingstations und Computern

 

Unsere erfolgreiche Bewerbung erweitert die Ausstattung der Schule an mobilen Arbeitsplätzen und ermöglicht den Lehrern, ältere Laptops abzulösen oder von Desktops auf Laptops umzusteigen, was deren Arbeitsweise deutlich flexibilisiert.

 

 

Quelle – Artikel auf der Webseite des Montessori-Campus Dietzenbach: www.montessori-campus.info/neuigkeiten/10-laptops-17-desktops

 

 

 

 

 

 

Frische

Sign up und du bekommst 1x im Monat wertvolle Anregungen & Infos für Praxisprojekte an deiner Schule.

* Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere, dass meine Daten im Newsletterdienst Cleverreach gespeichert werden.