fbpx

Beratungsstelle für Integration und Sozial Aktivitäten

Steckbrief

Digitale Bildung

67547 Worms (Rheinland-Pfalz)

Beratungsstelle für Integration und sozial Aktivitäten

Projektleiter: Mohamed Abdulahi

Klassenstufe: Gemeinnützige verein

Teilnehmer: 35

Läuft bis:

Die Somalische europäische Kooperation e.V. abgekürzt SeKO , ist eine gemeinnützige
Organisation, mit Hauptsitz in Worms Deutschland.
Das SeKO Leitungsteam besteht aus 5. Personen und kann auf über 3 1 Jahre
Erfahrungen im Bereich Integration und Sozialaktivitäten auf nationaler wie
internationaler Hilfsprojekte zurückgreifen!
Die Beratungsstelle besteht seit fast einem
Jahr. Schwerpunktmäßig geht es aktuell um Unterstützung der Alltagsprobleme von Migranten und Flüchtlingen!
Unsere Hauptaufgaben verteilen sich auf:

1• Treffpunkt für Migranten und Flüchtlingen aus der Region
2• Kennenlernen der deutschen Lebensweise und S ystem in seiner Vielfalt
3• Gesundheitssystem verstehen und anwenden
4• Bürokratie, Kultur, deutsche Sprache, Bildungssystem, Wohnungs und Jobsuche im
Einklang mit den geltenden Gesetzte und Rechtslage
5• Organisation und Begleitung bei Amtsgängen, Jobcenter, Agentur für Arbeit, Jugendamt,
Schuldnerberatungsstellen, usw.
6• Unterstützung bei der Wohnungssuche
7• Sprachförderung, Dolmetschertätigkeiten
8• Problemlösungen bei häuslicher Gewalt, bzw. Familienproblemen
9• Frauenrechte und Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau.
10• Gemeinsam gegen weibliche Genitalverstümmelung und Kampf gegen die Diskriminierung

Damit wir alle diese Aktivitäten digitalisieren können benötigen wir Unterstützung.

Im Moment wir haben 7 Computer von eine Partner Verein bekommen, aber leider Keine Monitor und Laptop für unsere Verwaltung Team und keine Passende Drucker.

Projektbeispiele